Project Description

Das aktuelle Wetter für Ranong

Ranong 6 Stunden Vorhersage

5 Tage Wettervorhersage Ranong

Reiseziele & Wetter

Das Klima in Ranong

Die Provinz Ranong liegt im Süden Thailands an der Andamanensee. Zur Provinz gehören die Inseln Ko Chang (Ranong) und Ko Phayam. Das tropische Klima hat durchschnittliche Tagesmaximum Temperaturen zwischen Januar und Dezember von 29 ° C bis 32 ° C. Die Tagesminimum Temperaturen liegen in diesem Zeitraum zwischen 23 ° C und 26 ° C. Die kühlsten Nächte liegen zwischen Dezember und Februar und haben eine Temperatur von 21 ° C.

Regenzeit
Mit dem Monsun beginnt die Regenzeit im Mai, hat ihren Höhepunkt im Oktober und endet im November. Es gibt immer nur kurze Regenschauer und niemals einen Dauerregen wie er in Europa bekannt ist. Während im Januar und Februar maximal 24 mm Regen fallen, liegt die Niederschlagsmenge im Oktober bei 299 mm. Zwischen Mai und September fallen durchschnittlich zwischen 156 mm und 197 mm Niederschlag an.

Sonnentage
Von Januar bis in den April hinein gibt es die meisten Sonnentage zwischen 9 und 14 Tagen. An durchschnittlich 15 Tagen ist der Himmel leicht bewölkt und an 1 – 6 Tagen ist der Himmel bewölkt. In der Zeit von Mai bis Oktober gibt es keine oder nur 1-2 Tage Sonnenschein. An durchschnittlich 10 Tagen in diesem Zeitraum ist der Himmel leicht bewölkt. An den restlichen Tagen ist der Himmel bedeckt.

Wind
Mit einer Windstärke zwischen 1 – 5 km ist die meiste Zeit des Jahres aus Westsüdwest oder Südwest zu rechnen. Aus dieser Windrichtung kommt auch zum Teil Wind mit einer Geschwindigkeit zwischen 12 und 19 km. Weniger kräftig weht der Wind aus der Richtung Nordost und Ostnordost.

Beste Reisezeit
Die ideale Reisezeit liegt zwischen Januar und Februar. Aber auch in der restlichen Jahreszeit, abgesehen vom Oktober, lässt sich ein guter Urlaub für Ranong einplanen.

Bekleidung
Für Ranong empfiehlt sich das ganze Jahr über eine leichte, helle Bekleidung aus Baumwolle oder Hanf.

Reisewetter und Reiseziele für die Andamanensee